texz!

German Copywriting & Transcreation

Choose your language!

My latest work:

Großer Hund sitzt vor Zimmertür

Antichambrieren, das. An|ti|cham|brie|ren.

Katzbuckelnde Opportunisten, Kalkül, Lobbyismus und Berechnung! Profi-Antichambrierenden haftet gemeinhin der Ruf an, dass sie in den Vorzimmern dieser Welt so einiges in Kauf nähmen, um ihre Ziele zu erreichen. Mildernde Umstände billigt man vielleicht noch demjenigen zu, dessen Lebensumstände ihn dazu zwingen, mit der Haute­vo­lee zu klüngeln. Und fraglos dem Kassenpatienten im Wartezimmer des renommierten Orthopäden. Aber an und für sich gilt Schmeicheln, Kriechen und Schöntun nicht gerade als Zier des Menschen.

Ich würde für einen guten Zweck antichambrieren! Wenn ich zum Beispiel dazu beitragen könnte, diesem prächtigen Wort erneut Eingang in unsere Sprache zu verschaffen. Überlege derzeit, eine Petition anzuleiern und werde in der kommenden Woche bei den ersten Behörden vorsprechen, um mit meinem Ansinnen Gnade und Gehör zu finden.


Photo credits: thank you David Taffet on Unsplash!

Ich bin in der Doppelmission unterwegs, der schönen Kunst der sinnfreien Sprachjonglage ein Denkmal zu bauen und wertvolle Einblicke in das maximal durchtrivialsierte Leben einer Texterin zu eröffnen. Verpassen Sie in Zukunft keinen Bloqqartikel mehr und liken Sie Fräulein Bloqqa auf facebook. Etwas weniger schillernd – aber immerhin auch social – geht's auf LinkedIn und XING zu.

Diese Webseite nutzt Cookies. Indem Sie sie weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.